Das Tragkraftspritzenfahrzeug -
Breitenau 46/1

MTW Feuerwehr Breitenau Ungetsheim
Das TSF-W 46/1

Das TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank) ist unser Löschfahrzeug und ein wahres Multitalent. Es ermöglicht uns eine große Bandbreite an Aufgaben im Bevölkerungsschutz zu übernehmen. Hinter dem Funkrufnamen 46/1 steckt ein Fahrzeugunterbau der Firma Mercedes. Zur Ausstattung des Fahrzeuges gehören unter anderem:

  • Tragkraftspritzenpumpe von Ziegler
  • 500 Liter Wassertank
  • Schnellangriffsrohr (für z.B. Fahrzeugbrände)
  • Verkehrsabsicherung
  • 4 Atemschutzgeräte + 2 Ersatzflaschen
  • 4 Steckleitern
  • Stromerzeuger
  • Ausfahrbarer Lichtmast
  • Kettensäge
  • Glas Kit (z.B. zum Öffnen von Glasscheiben in Fahrzeugen)
  • 4 Saugschläuche
  • Rollschläuche Größe B und C
  • Schlauchtragekröbe Größe B und C
  • Strahlrohre in B, C, D sowie Hohlstrahlrohr C
  • Hydroschild (erzeugt Wasserwand zum Hitzeschutz von Objekten)
  • Schlauchbrücken für Straßen
  • Kübelspritze
  • ABC Feuerlöscher
  • Patiententrage
  • Flexibles Rettungstuch
  • Erste-Hilfe Koffer und Erste-Hilfe-Tasche
  • Ölbindemittel
  • Schaufel und Besen
  • und vieles mehr

Je nach Einsatzart kann das Fahrzeug auch noch zusätzlich mit Materialien aus dem Gerätehaus beladen werden. Dazu gehören:

  • Ölsperren (für Gewässer)
  • Tauchpumpen (für vollgelaufene Keller)
  • Nass-Sauger (für vollgelaufene Keller)
  • Sandsäcke
  • Ölbindemittel
  • und weiteres