Freiwillige Feuerwehr Breitenau / Ungetsheim

Das Schutzgebiet der freiwilligen Feuerwehren aus Breitenau und Ungesheim umfasst etwa 700 Einwohner in den Ortschaften Sperbersbach, Ungetsheim, Zumhaus, Zischendorf, Ratzendorf, Breitenau und Gehrenberg. 
Wir sind ca. 70 aktive Mitglieder, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich Feuerwehrdienst leisten. Ca. 30 Einsätze sind im Jahr zu bewältigen. Unsere Einsätze umfassen Brände, Verkehrsunfälle, Hochwasser, Unwettereinsätze, Sicherheitswachen und vieles mehr. Um stets für unser Einsätze fit zu sein üben wir monatlich verschiedene Einsatz-Szenarien unter möglichst realen Bedingungen. Neben dem Feuerwehrdienst treffen wir uns oft zu geselligen Anlässen wie zum Beispiel Feuerwehrfeste, Ausflüge oder Grillabende. Unter unseren Mitgliedern sind 15 Atemschutz-geräteträger, 20 Maschinisten, 5 Sanitäter und viele helfende Hände. In unserem Fuhrpark befindet sich ein Löschfahrzeug und ein Mannschaftstransportfahrzeug. Darüber hinaus steht uns ein Tragkraftspritzenanhänger für unwegsames Gelände zur Verfügung, welcher im Einsatzfall von einem Traktor gezogen wird.  Um den Nachwuchs bereits vor ihrer aktiven Feuerwehrzeit auszubilden, haben wir außerdem eine Jugendfeuerwehr und eine Kinderfeuerwehr.

Das Feuerwehrhaus in Breitenau bei Feuchtwangen
Das Feuerwehrhaus in Breitenau
Feuerwehrgerätehaus in Ungetsheim bei Feuchtwangen
Das Feuerwehrhaus in Ungetsheim

Weitere Bilder befinden sich in der Bildergalerie.

Retten, Löschen, Bergen, Schützen

und außerdem spannende Ausbildungen und eine kameradschaftliche Gemeinschaft

Komm zur freiwilligen Feuerwehr!